Offizielle Webseite des
VfL Bad Ems

A – Jugend Teams aus 3 Fußballkreisen messen sich auf der Silberau

Überkreisliches Fußballturnier am 10.02.2019 in Bad Ems

Den 10.Februar sollten sich Fußballbegeisterte vormerken, denn dann steigt in der Silberauhalle ein tolles Futsal-Fußballturnier mit 12 Mannschaften. Wie immer bei A Junioren kann ein schnelles aktionsreiches Spiel erwartet werden. Um 10 Uhr reisen alle Mannschaften an.  Es wird dann zunächst eine Auslosung geben, in der die Mannschaften per Losentscheid in 3 Gruppen eingeteilt werden. Um 10.30 Uhr geht es dann mit den ersten Spielen los.

Als Turnierveranstalter freut sich der der VfL Bad Ems, auf 4 Mannschaften des Kreises Westerwald-Wied: JSG Siershahn, JSG Niederahr, JSG Ahrbach und SSV Heimbach-Weis und Mannschaften aus dem Kreis Koblenz: Nachbar JSG Arzbach, FSV Lahnstein, JSG Bendorf-Sayn und JSG Rheinhöhen Vallendar. Aber auch Mannschaften aus dem Rhein-Lahn-Kreis, nämlich JSG Hahnstätten, SV Diez-Freiendiez, JSG Katzenelnbogen und der Nachbar aus der neuen Verbandsgemeinde TUS Nassau.

Aufgrund der vielen Nachbarduelle darf man sich auf tolle Spiele freuen. Schon jetzt darf man gespannt sein, wer am Ende die Pokaltrophäe erhalten wird. Ab 15.15 beginnt das Viertelfinale in dem selbst drittplatzierte noch eine Chance haben. Das Halbfinale steigt ab 17.00 Uhr und um 18.00 ist dann schließlich das Finale zu sehen. Als Hauptturnierleiter fungiert Helmut Hohl unterstützt von Uli Schneider und Stefan Kachler-Perini.  In der neu gestalteten Halle Silberau erleben die Besucher ein Spektakel der besonderen Art mit den jungen Fußballern von morgen.  Und natürlich ist durch den VfL Bad Ems ausreichend für Speisen und Getränke gesorgt. Kommt also alle am Sonntag, den 10.02.2019 ab 10.00 Uhr in die Halle Silberau. Der Eintritt ist natürlich frei.

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar