Offizielle Webseite des
VfL Bad Ems

Der VfL Bad Ems III zieht in Pokalfinale ein

Welch ein historischer Tag. Und Spannung pur. Die Jungs um Spielertrainer Daniel Knoll schaffte die Sensation im Kreispokal Halbfinale. Doch vor dem Feiern bedurfte es einiger Arbeit. Der klassenhöhere Gegner aus Lierschied machte es den Kurstädtern keineswegs leicht. Lange Zeit führte der Gast mit 3:2. Erst in der Nachspielzeit konnte Jan Czech mit seinem Treffer die Verlängerung erzwingen.

Und diese hatte es noch einmal in sich. Julian Serbov und Christian Knoll sorgten für die Entscheidung zu Gunsten des VfL.  Rund 75 Zuschauer sahen ein packendes Halbfinale welches einen Vorgeschmack auf das Endspiel hinterließ. Und wer diese wilde Truppe gesehen hat weiß, dass das Finale eine erneut aufregende Angelegenheit wird. Auf nach Birlenbach und die Jungs unterstützen.

Torschützen für den VfL: 

  • Marcel Wilm
  • Daniel Knoll
  • Jan Czech
  • Julian Serbov
  • Christian Knoll

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar