Offizielle Webseite des
VfL Bad Ems

Kreisbambinitag 2019 in Bad Ems

Ein toller Kreisbambinitag 2019 in Bad Ems!

Der VfL Bad Ems führt einen gelungenen Kreisbambinitag durch

Das Wetter stimmte schon einmal, als am Pfingstsamstag im Stadion Silberau der Kreisbambinitag über die Bühne ging. Trotz einiger kurzfristiger Absagen hat die Turnierleitung, Markus Müller und Stefan Kachler-Perini, alles reibungslos über die Bühne gebracht.  

Und immerhin 15 Mannschaften hatten den Weg nach Bad Ems gefunden. Einer der weitesten Anreisen hatte der SG Rheinbrohl, der aus einem benachbarten Kreis angereist war.  Auch aus dem Nachbarkreis stellte die TUS Rot-Weiß- Koblenz mit 2 Mannschaften und 18 Spielern den Verein mit der größten Teilnehmerzahl. 2 Teams konnte auch der heimische VfL Bad Ems mit insgesamt 14 Teilnehmern aufbieten. Mit dabei waren auch TuS Niederneisen, TuS Hahnstätten, TuS Gückingen, SV Hertha Nievern, SV Diez-Freiendiez, TuS Hahnstätten, SG Birlenbach/Balduinstein, JSG Heistenbach und JSG Bornich mit 2 Mannschaften  

Während auf 2 Feldern des Kunstrasens mit viel Freude aber auch Ehrgeiz gekickt wurde, waren auch die tollen Hüpfburgen stets sehr gut besetzt. Vor allem der „Big Baller“ hatte es den Kindern angetan, auf dem man, um in gegenüberliegende Tore zu gelangen, von Riesenball zu Riesenball springen musste. Und auch eine Schminkstation, die von unseren Cheerleader organisiert wurde, sorgte für Kurzweil.  

Und das VfL Jugendteam hatte in unglaublich guter Weise eine Verpflegung organisiert. Bratwurst, Pommes und viele leckere Kuchen standen zur Auswahl und wurden gerne unter den schattigen Bäumen des Stadions angenommen.

Der Auftritt unserer Cheerleader, den White Sparkes-VfL Bad Ems, war ein sehenswertes Event. 

Als der Bambini verantwortliche Rainer Allmeroth zusammen mit Bundesligaschiedsrichter Marcel Gasteier jedem Spieler eine schöne Erinnerungsmedaille und je Mannschaft einen Fußball überreichte, hatten die jüngsten Fußballer einen schönen Nachmittag in Bad Ems erlebt. Die Kreisverantwortlichen waren voll des Lobes für das Organisierungsteam des VfL Bad Ems, die einen schönen Kreisbambinitag ausgerichtet hatten.

Im Namen des Vorstandes des VfL Bad Ems bedanken wir uns für die Organisation/ Aufbau/ Bewirtung/ Abbau ganz recht herzlich bei Familie Markus und Britta Müller, Familie Kachler-Perini, Familie Gerald Palm, Familie Palacios Prada, Familie Engelhardt, beim 1. Vorsitzen Ulrich Schneider, Michael Himbert, Chantal Wagner, Daniel Dumont von der Firma Eismann, Familie Marcel Wilm und Eltern der G-und F-Jugend, die mit an Bord waren. Auch denen, die hier nicht namentlich erwähnt wurden, gilt natürlich auch unser Dank! Für alle Kuchenspenden an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön. Die F-Jugendspieler Adrian Magnus Müller, Niklas Perini, Carlos Miguel Palacios Prada, Milian Tepfer und Julian Rohe haben die  Spiele am Seitenrand begleitet und geleitet. Natürlich bedanken wir uns auch bei unseren Vorstandsmitgliedern, die mit an Bord waren!

Dank gilt auch unserem DFB Schiedsrichter Marcel Gasteier, der es sich nicht hat nehmen lassen, zusammen mit dem Staffelleiter Rainer Allmeroth, die Bambiniteams für die Teilnahme mit einem Ball des Fußballkreises Rhein-Lahn zu ehren.

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar