VfL Bad Ems
Offizielle Webseite des
VfL Bad Ems

VfL Bad Ems B-Jugend

Die jungen Wilden

Geschichte

Die B-Jugend

Neue Wege beschreiten

 

 

 

 

Stehend von hinten links: Niels Glessing, Samuel Habtom, Viktor Altach, Eugen Schinkarev, Ionel Bertesteanu, Mehmet Demiroglu, Cecilio Reinhardt, Dominik Dembowy
Vorne von links: Osama Sawan, Enes Percin, Denis Banyai, Pascal Blum, Enrico Luxem, Nasir Amiri
es fehlen auf dem Bild: Bahtiyar Basibüyük, Justin Schubert, Deniz Özsoy, Ahmet Unal, Louis Noll

 

Der VfL meldet wieder eine eigene B-Jugend zur Saison 2019/20. Die Jungs um Trainer Sven Scharf und Dirk Kaschinski wurden in den vergangenen drei Jahren hintereinander Staffelmeister. Doch der ganz große Erfolg blieb der Mannschaft bisher verwehrt.
Dieses Jahr hofft das Team eine Platzierung unter den ersten fünf erreichen zu können. Und wer weiß? Vielleicht gibt es da noch die eine oder andere ganz große Überraschung.
Mit viel Disziplin wäre das durchaus möglich.

 

Seit 2015 verzeichnet die heutige B-Jugend einen immensen Zulauf an neuen Spielern. Mit gerade einmal neun Spielern startete man in die Saison 2015/16 und nahm auf 7h Staffel einen guten zweiten Platz. Im folgenden Jahr können die jungen Fußballer zwei Teams gebildet werden. Die erste Mannschaft wurde Meister in der Staffel, spielt die Halbfinale im Kreispokal und spielte eine herausragende Rolle in der Leistungsklasse.

In der Saison 2017/18 startete die junge Truppe erwartungsvoll in der C-Jugend. Die Umsetzung vom Klein – zum 11er Das Zwischenziel Leistungsklasse wurde verfehlt. Trotzdem fiel das Resume´positiv aus. Der VFL Bad Ems beherrschte die Kreisklasse und ging ohne Punktverlust als Meister der Staffel hervor.

In der Saison 2018/19 wurde erneut sehr unglücklich das gesetzte Ziel Leistungsklasse verfehlt. In der Kreisklasse wurde man mit nur einer Niederlage Staffelmeister

 

Kreis Koblenz Qualifaktion B-Jugend Staffel 1

PosClub
Spiele
S
U
N
F
A
GD
Punkte
100000000